Naturschutzgebiet Brander Wald – Wandern zwischen Panzern

 

Das Naturschutzgebiet Brander Wald ist in der Nähe von Aachen und ist ein Teil eines Standortübungsplatzes der Bundeswehr das sich über eine Fläche von mehr als 200 Hektar erstreckt. Das Gelände wird überwiegend von der Technische Schule des Heeres (TSH) genutzt.

Man kann das Gelände außerhalb der Übungszeiten besuchen und dort wandern. Es ist natürlich verboten die befestigten Wege zu verlassen und auch wenn Übungen stattfinden darf niemand hinein, der nicht an der Übung beteiligt ist. Wenn du dort eine rote Fahne siehst, dann solltest du dich sofort vom Acker machen. Dann ist dort eine Übung.

Brander Wald Panzer

Wie viele Panzer stehen im Brander Wald

 

Es sind vier Panzer, die man dort finden kann. Drei der Panzer sind Panzer des Modells M47 Patton und einer ist ein M41 Bulldog. Ich denke genau das zieht auch viele „Lost Place“ interessierte Menschen an. Man kann die Panzer ansehen und es gibt auch Familien, die ihre Kinder auf den Panzern klettern lassen. Also ich finde nicht, dass ein Panzer ein kindgerechtes Klettergerüst ist. Ein Panzer wird zB im Krieg verwendet und das ist kein Kinderspiel, wie ich finde.

Man findet auf dem Gebiet auch einige Panzersperren

panzer brander wald

Das Naturschutzgebiet

 

Durch die vielen tiefen Spurrillen der schweren Panzer gibt es viele kleine Wasserflächen, in denen sich Mulche und auch Kaulquappen wohlfühlen. Es gibt dort auch Schafe und Schlingnattern. Wir haben aber keine Nattern gesehen.

Die Schlingnatter ist sehr bedeutend.

Ansonsten wechseln sich Kiefermischwälder und Fichten ab und man findet auch Roteichen. Es gibt Glatthafer Wiesen und Wiesenknopf Silgenwiesen und vieles mehr was das Gebiet zu einem wichtigen Lebensraum für sehr seltene Pflanzen und Tiere macht.

Auch und gerade deshalb ist es für mich kaum nachvollziehbar, warum sich in solch einem Gebiet ein Truppenübungsplatz befindet. 

Ich finde das Gebiet sehenswert, ich interessiere mich für Geschichte, aber ich fand es auch bedrückend. Ich kann mich für Kriegsgeräte nicht begeistern. 

 

Die Wanderwege im Naturschutzgebiet Brander Wald

 

Man kann auf unterschiedlichen Wanderwegen durch das Gebiet gehen. Wir haben uns keinen speziellen ausgesucht, sondern sind intuitiv über das große Gelände gewandert.

 

Anfahrt

 

Parken kann man am Freunder Heidweg.
Und bedenke, der Zugang ist nur an Wochenenden und an Feiertagen erlaubt.

Truppenübungsplatz brander wald
Brander Wald Panzer innenansicht
Panzer im Brander Wald
Panzer im Wald
panzersperren im brander wald