Seite wählen

Die Westruper Heide liegt direkt neben dem Halterner Stausee. Die Heidelandschaft ist circa 90 ha groß. Das Naturschutzgebiet Westruper Heide ist ein wunderschönes Ausflugsziel für Wanderungen und Spaziergänge. Das Naturschutzgebiet wurde 1937 unter Naturschutz gestellt.

 

Westruper Heide wandern

 

Wer die Westruper Heidelandschaft zu Fuß erkunden möchte findet zahlreiche sehr gut ausgeschilderte Wanderungen dort in den unterschiedlichsten Längen. Große Schilder an den Parkplätzen erklären die einzelnen Wanderwege, die farblich gekennzeichnet sind, aber auch auf Komoot findet man zahlreiche Routen Vorschläge. Wir sind dort einfach zu dem Parkplatz gefahren und haben uns einen Wanderung ausgesucht, die dort auf den Infotafeln zu finden sind. 

Westruper Heide Blütezeit
freedom-in-nature-instagram1

Wanderungen in der Westruper Heide für alle

 

Ich finde es besonders schön dass die Westruper Heidelandschaft auch für Menschen zugänglich ist die zB nur über eine eingeschränkte Sehkraft oder auch für Menschen die nicht über so eine gute Mobilität verfügen. Speziell dafür gibt es eine barrierefreie Route. Diese barrierefrei Route durch die Westruper Heide besteht seit 2010 und startet vom Hotel Seehof.

 Wer die Westruper Heide mit Kindern erleben möchte, kann dies auch gut tun, da die Wege sehr einfach zu gehen sind und selbst mit einem Kinderwagen kommt man hier gut voran.

 Es gibt eine Teilroute die auch mit dem Rollstuhl oder Rollator befahr- oder bzw begehbar ist.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Naturschutzgebiet Westruper Heide

Westruper Heide als Lebensraum

 

In der Westruper Heidelandschaft finden sich viele Pflanzen die selten sind und auch jede Menge Tiere. Man findet hier Schlingnattern aber auch zb Heidelerchen und Ameisenlöwen, Zauneidechsen uvm..

Mit viel Glück kann man auch Heidelerchen im Frühjahr hören.

 

Westruper Heide Natur

 

Der Boden der Westruper Heide ist überwiegend sehr sandig es gibt dort auch Wanderdünen. Es finden sich dort jede Menge Wachholderbüsche an den Wegen.

Man kann dort auch die Glockenheide finden. Die Glockenheide unterscheidet sich in der Farbe von der Besenheide die Glockenheide hat Glockenähnlich Blüten die rosa sind.

 

Wann blüht die Westruper Heide

 

Die Blütezeit der Westruper Heide ist von Anfang August bis Anfang September. Wir haben die Westruper Heide im August besucht und dort hat die Heide geblüht. 

 Dieser Sommer war bisher extrem trocken und entsprechend sind die Farben natürlich etwas blasser als es in den Jahren davor war. Trotzdem ist die lila Heideblüte wunderschön.

Heideblüte
Westruper Heide Wanderwege

Anreise Westruper Heide

 

Als Ausgangspunkt für eine Wanderung in der Westruper Heide kann man den Parkplatz in Haltern am See wählen die Adresse lautet

45721 Haltern am See, Flaesheimer Damm.

 Man kann davon ausgehen dass an Wochenenden bei gutem Wetter es natürlich kaum Parkmöglichkeiten mehr gibt da das Gebiet wirklich sehr gut besucht ist. Wenn man also die Möglichkeit hat die Westruper Heide unter der Woche zu besuchen sollte man das unbedingt auch so planen.

 

Informationstafeln

 

Über die Heide verteilt finden sich überall Informationstafeln auf denen viele interessante Infos beschrieben sind. Themen sind zB die Tiere, die Geschichte und auch die Natur. 

Westruper Heide Natur

Das muss man in der Heide beachten

 

Was sollte man wissen bevor man die Westruper Heide besuchen möchte? Es gibt einige Regeln die man kennen sollte um die Heide zu schützen.

 

Hunde in der Westruper Heide

 

Man kann seinen Hund mit in die Westruper Heide nehmen jedoch muss man den Hund angeleint lassen – zu jeder Zeit.

 

Drohnenaufnahmen

 

Diese sind in der Westruper Heide leider nicht erlaubt.

 

Bleib auf dem Weg

 

Man darf die Wege der Heide nicht verlassen. Das sollte aber in sehr vielen Bereichen selbstverständlich sein und ist jetzt eigentlich fast obsolet das noch extra erwähnen zu müssen. Mülleimer gibt es nicht, da ja keine Müllabfuhr durch die Heide fährt. Also alles wieder mitnehmen. Feuer ist natürlich auch nicht erlaubt. Picknickstellen habe ich jetzt nicht gesehen, aber man kann seine Brotzzeit auf Bänken einnehmen, die sich dort überall finden. 

 

Was sollte man noch wissen

 

Man darf dort nicht mit dem Fahrrad fahren und auch in dem gesamten Gebiet darf man nicht reiten . alles weitere findet man auf den Schildern vor Ort.

Westruper Heide Landschaft
Wanderung Westruper Heide
Westruper Heide Naturschutzgebiet